Teltow

Knutschen am Steuer… Erlaubt?

VERKEHRSRECHT-Tips von Rechtsanwalt Mark EpliniusPotsdam,     Fachanwalt für Verkehrsrecht und Strafrecht

Herr Eplinius, vor kurzem wurde ich von der Polizei küssend beim Fahren mit meiner Freundin erwischt und anschließend augenzwinkernd ermahnt. Steht darauf eigentlich ein Bußgeld? Ingo M., Teltow

 Nein, ein Bußgeld gibt es dafür nicht. Insofern können Sie sich entspannt Ihrer Freundin widmen. Aber Vorsicht: Sollte das Küssen der Auslöser für einen Unfall sein, kann dieses unter Umständen zu großen Problemen führen. Weiterlesen

Defekter Parkautomat… Trotzdem parken?

VERKEHRSRECHT-Tips von Rechtsanwalt Mark EpliniusPotsdam,     Fachanwalt für Verkehrsrecht und Strafrecht

Herr Eplinius, hin und wieder sind in Potsdam die Parkautomaten kaputt. Manchmal fallen die Münzen durch oder sie sind komplett ausgestellt.  Kann ich dann einfach so ohne Bezahlung parken? Marc H., Teltow

Ganz so einfach ist es leider nicht.

Sie müssen erst prüfen, ob es in derselben Parkzone noch weitere Parkscheinautomaten gibt. Weiterlesen

Der Beifahrer auf dem Blitzerfoto… Verwertbar?

VERKEHRSRECHT-Tips von Rechtsanwalt Mark EpliniusPotsdam,     Fachanwalt für Verkehrsrecht und Strafrecht

Herr Eplinius, ich erhielt einen Bußgeldbescheid, auf welchem der Beifahrer mit abgebildet ist. Ist der Bescheid als solcher jetzt nicht rechtswidrig? Tino J., Teltow

Leider reicht das noch nicht aus. Weiterlesen

Mit dem Smart querparken?

VERKEHRSRECHT-Tips von Rechtsanwalt Mark EpliniusPotsdam,  Fachanwalt für Verkehrsrecht und Strafrecht

Herr Eplinius, als Smartfahrer würde ich am liebsten den einen oder anderen Parkplatz im quer zur Fahrbahn benutzen. Ist das erlaubt? Elise K., Teltow

Im Grunde genommen schon. Dazu gibt es mittlerweile auch einige Gerichtsentscheidungen. So auch eine des Amtsgerichts Dortmund: Weiterlesen

Auf das Blinken des anderen vertrauen…?

VERKEHRSRECHT-Tipps von Rechtsanwalt Mark EpliniusPotsdamFachanwalt für Verkehrsrecht und Strafrecht

Herr Eplinius, in einer Verkehrssituation habe ich auf einer Vorfahrtsstraße erst rechts geblinkt und bin dann doch geradeaus weitergefahren. Dadurch kam es fast zum Unfall mit einem anderen Fahrzeug. Hätte ich Schuld am Unfall gehabt? Bernd M., Teltow

Zumindest eine Teilschuld. Weiterlesen

Mit Flip-Flops am Steuer…?

VERKEHRSRECHT-Tipps von Rechtsanwalt Mark EpliniusPotsdamFachanwalt für Verkehrsrecht und Strafrecht

Herr Eplinius, ist es richtig, dass mir beim Autofahren mit Flip-Flops ein Bußgeld droht oder mir nach einem Unfall der Versicherungsschutz verloren geht? Elise K., Teltow Weiterlesen

Mit dem Einkaufswagen gegen parkendes Auto… Unfallflucht?

VERKEHRSRECHT-Tipps von Rechtsanwalt Mark EpliniusPotsdamFachanwalt für Verkehrsrecht und Strafrecht

Herr Eplinius, der Einkaufswagen meines Mannes rollte aus Versehen beim Beladen gegen ein anderes geparktes Auto, wobei ein Schaden von 1.000,- € entstand. Mein Mann verließ dann den Parkplatz, obwohl er die Beschädigung wahrnahm. Ist das Unfallflucht? Luise K., Teltow

Nein. In einer Entscheidung des Landgerichtes Düsseldorf wurde festgestellt, dass ein solches Verhalten rechtlich nicht als Unfallflucht zu werten ist, da sich die typischen Gefahren des Straßenverkehrs in diesem Fall nicht verwirklicht haben. Weiterlesen

Elefantenrennen auf der Autobahn… Jetzt Bußgeld!

VERKEHRSRECHT-Tipps von Rechtsanwalt Mark EpliniusPotsdamFachanwalt für Verkehrsrecht und Strafrecht

Herr Eplinius, ich ärgere mich immer über die langen Überholmanöver von LKW-Fahrern auf der Autobahn. Manchmal habe ich das Gefühl, diese werden absichtlich hinausgezögert, so dass die PKW-Fahrer warten müssen. Ist dies eigentlich statthaft? Sven K., Teltow 

Nein. Jeder kennt sie und ärgert sich darüber: Diese lang andauernden Überholvorgänge von LKW-Fahrern auf der Autobahn, wenn ein LKW an einem anderen „vorbeischleicht“. Als Autofahrer muss man oft deutlich abbremsen und dann gefühlt ewig warten, bis die Fahrt in normalem Tempo weitergeht. Weiterlesen

Kopfhörer im Straßenverkehr… Verboten?

VERKEHRSRECHT-Tipps von Rechtsanwalt Mark Eplinius, PotsdamFachanwalt für Verkehrsrecht und Strafrecht

Herr Eplinius, ich trage oft Kopfhörer beim Fahren. Jetzt habe ich gehört, dass dies verboten ist. Stimmt das? Diana T., Teltow

Kopfhörer sind nicht verboten, können aber zu Problemen führen: Weiterlesen

Sorgfaltspflichten bei der Mitnahme von Kindern

VERKEHRSRECHT-Tipps von Rechtsanwalt Mark Eplinius, PotsdamFachanwalt für Verkehrsrecht und Strafrecht

Herr Eplinius, als Mutter von 2 Kindern hab ich hin und wieder das Problem, dass diese sich während der Fahrt abschnallen. Bin ich eigentlich verpflichtet, ständig zu gucken? Anni G., Teltow Weiterlesen

Adressen in Potsdam

EPLINIUS
Rechtsanwälte

Fachanwaltskanzlei


Am Silbergraben 22
14480 Potsdam
-Hauptbüro-


David-Gilly-Str. 1
14469 Potsdam
-Zweigstelle Bugapark-



Tel.: 0331 / 231 801 -0
Fax: 0331 / 231 801 -10
Mail: kanzlei(at)eplinius.de

WhatsApp:0157/ 859 12 122