Schlagwort Bundesgerichtshof

Berufung / Revision

Wenn man mit dem Urteil nicht einverstanden ist, bestehen zwei Möglichkeiten: die Berufung und die Revision. Werden diese Rechtsmittel nur vom Angeklagten eingelegt, kann sich das Urteil nicht verschlechtern. Berufung Mit der Berufung können Urteile des Amtsgerichts der ersten Instanz…

Helfen beim Sterben…

Am 25.06.2010 entschieden die Richter des Bundesgerichtshofes in einem Grundsatzurteil zur Sterbehilfe, dass lebensverlängernde Behandlungen eingestellt werden müssen, wenn ein Patient dies wünscht.