Blutentnahme

Immer wieder: Verweigern Sie das Pusten …!

VERKEHRSRECHT – Tipps von Rechtsanwalt Mark Eplinius, Potsdam, Fachanwalt für Verkehrsrecht

Herr Eplinius, ich wurde vor kurzem zur Nachtzeit in Potsdam von der Polizei angehalten und auch zum Pusten aufgefordert. Muss ich das eigentlich? Marcel R., Babelsberg

 Nein! Und das sollten Sie insbesondere dann nicht, wenn Sie sich hinsichtlich Ihres Alkoholwertes nicht sicher sind! Weiterlesen

Verkehrskontrolle… Was darf die Polizei?

VERKEHRSRECHT – Tipps von Rechtsanwalt Mark Eplinius, Potsdam, Fachanwalt für Verkehrsrecht

Herr Eplinius, vor kurzem wurde ich von einem Polizisten angehalten. Der Beamte wollte u.a. meinen Verbandskasten sehen. Darf er das? Peter K., Teltow

Weiterlesen

Alkoholkontrolle… Verweigern Sie das Pusten!

VERKEHRSRECHT – Tipps vom Fachanwalt Mark Eplinius

Herr Eplinius, ich wurde vor kurzem zur Nachtzeit in Potsdam von der Polizei angehalten und im Wege der Alkoholkontrolle auch zum Pusten aufgefordert. Muss ich das eigentlich?

Weiterlesen

Die Blutentnahme der Polizei – verwertbar?

VERKEHRSRECHT -Tipps vom Fachanwalt

Es lohnt sich immer eine Überprüfung, denn eine Blutentnahme zur Feststellung der Alkoholmenge im Blut gegen den Willen des Betroffenen erfordert immer eine richterliche Anordnung.

Weiterlesen

Adressen in Potsdam

EPLINIUS
Rechtsanwälte

Fachanwaltskanzlei


Am Silbergraben 22
14480 Potsdam
-Hauptbüro-


David-Gilly-Str. 1
14469 Potsdam
-Zweigstelle Bugapark-



Tel.: 0331 / 231 801 -0
Fax: 0331 / 231 801 -10
Mail: kanzlei(at)eplinius.de

WhatsApp:0157/ 859 12 122