Potsdam TV

Online-Service

Schildern Sie uns Ihr Problem unverbindlich und kostenlos:

- allg. Rechtsproblem

- Verkehrsunfall

- Bußgeld/Strafzettel


Hier beauftragen Sie uns mit der Mandatsbearbeitung:

Parken vor der Garage -Mithaftung bei Diebstahl!

VERKEHRSRECHT-Tips von Rechtsanwalt Mark Eplinius, Potsdam, Fachanwalt für Verkehrsrecht und Strafrecht


Herr Eplinius, ich habe in meinem Versicherungsvertrag „Garagenwagen“ angekreuzt. Muss mein Auto jetzt immer nachts in der Garage stehen? Arthur M., Potsdam

Eine absolute Pflicht besteht natürlich nicht, aber: Wer bei der Versicherung angibt, in der Garage zu parken, sollte dies auch tun. Steht das Fahrzeug nachts nur vor der Garage und wird dort gestohlen, muss man den Schaden teilweise selbst übernehmen. Eine solche Entscheidung wurde jetzt vom Landgericht Magdeburg getroffen.
In dem dortigen Fall hatte die Autofahrerin ihren BMW –entgegen des Versicherungsvertrages–nachts nicht in der Garage, sondern davor geparkt. Dort wurde er in der Nacht gestohlen. Als die Kaskoversicherung den Schaden kürzte, klagte die Frau. Vor Gericht bekam sie jedoch nur 70 Prozent. Sie habe ihr Auto entgegen der Vereinbarung im Versicherungsvertrag nachts nicht in der Garage geparkt. Dadurch wurde das Diebstahlsrisiko erhöht. Die Frau habe ja gerade einen Versicherungsvertrag abgeschlossen, bei dem sie als „Garagenparkerin“ eine geringere Versicherungsprämie zahlen musste, da hierdurch das Diebstahlsrisiko minimiert werde. Sie musste im Ergebnis daher knapp 6.000 Euro des Schadens selbst bezahlen.

Mein Tipp: Bei einem „Garagenvertrag“ mit der Versicherung sollten Sie Ihr Fahrzeug lieber nachts nicht woanders parken. Sie riskieren zwar kein Bußgeld des Ordnungsamtes, allerdings müssen Sie mit einer Kürzung der Zahlung der Versicherung im Falle eines Diebstahls rechnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Adressen in Potsdam

EPLINIUS
Rechtsanwälte

Fachanwaltskanzlei


Am Silbergraben 22
14480 Potsdam
-Hauptbüro-


David-Gilly-Str. 1
14469 Potsdam
-Zweigstelle Bugapark-



Tel.: 0331 / 231 801 -0
Fax: 0331 / 231 801 -10
Mail: kanzlei(at)eplinius.de

WhatsApp:0157/ 859 12 122