Default image

Eplinius

Ihre Rechte nach einem Unfall

Nach einem unverschuldeten Unfall haben Sie das Recht, einen Sachverständigen Ihrer Wahl mit der Erstellung eines Gutachtens zu beauftragen. Die Kosten für dieses Gutachten muss die Versicherung des Gegners übernehmen. Nur bei Erkennbarkeit eines Bagatellschadens werden die Kosten des Gutachtens nicht ersetzt. In diesem Fall können Sie den Schaden mit einem Kostenvoranschlag Ihrer Werkstatt abrechnen.