Haftpflichtversicherung

Ein Stein wird hochgeschleudert…

VERKEHRSRECHT-Tips von Rechtsanwalt Mark Eplinius, Potsdam, Fachanwalt für Verkehrsrecht und Strafrecht

 

Zum Fall: Ein auf der Autobahn liegender Stein wurde durch den vorausfahrenden Lkw aufgewirbelt. Er traf die Windschutzscheibe des Autos des Klägers. Der Kläger nahm den Fahrer und die Haftpflichtversicherung des Lkw auf Schadensersatz in Anspruch.

Die Klage ging letztlich ins Leere. Weiterlesen

Kfz-Haftpflichtversicherung haftet nicht bei rollendem Einkaufswagen

VERKEHRSRECHT-Tips von Rechtsanwalt Mark EpliniusPotsdam,     Fachanwalt für Verkehrsrecht und Strafrecht

Herr Eplinius, vor kurzem rollte mein Einkaufswagen beim Entladen auf dem Rewe-Parkplatz in Potsdam Bornstedt gegen ein daneben stehendes Auto. Kommt meine Kfz-Haftpflichtversicherung dafür auf? Hans G., Babelsberg

Nein, die Haftpflichtversicherung Ihres Autos haftet dafür nicht. Weiterlesen

Betrunkener Fahrer… Auch Beifahrer können haften!

VERKEHRSRECHT-Tipps von Rechtsanwalt Mark EpliniusPotsdamFachanwalt für Verkehrsrecht und Strafrecht

Wer mit einem alkoholisierten Fahrer im Auto sitzt und sich ein Unfall ereignet, haftet auch – sollte er von der Trunkenheit gewusst haben. Weiterlesen

Mit dem Einkaufswagen gegen parkendes Auto… Unfallflucht?

VERKEHRSRECHT-Tipps von Rechtsanwalt Mark EpliniusPotsdamFachanwalt für Verkehrsrecht und Strafrecht

Herr Eplinius, der Einkaufswagen meines Mannes rollte aus Versehen beim Beladen gegen ein anderes geparktes Auto, wobei ein Schaden von 1.000,- € entstand. Mein Mann verließ dann den Parkplatz, obwohl er die Beschädigung wahrnahm. Ist das Unfallflucht? Luise K., Teltow

Nein. In einer Entscheidung des Landgerichtes Düsseldorf wurde festgestellt, dass ein solches Verhalten rechtlich nicht als Unfallflucht zu werten ist, da sich die typischen Gefahren des Straßenverkehrs in diesem Fall nicht verwirklicht haben. Weiterlesen

Kopfhörer im Straßenverkehr… Verboten?

VERKEHRSRECHT-Tipps von Rechtsanwalt Mark Eplinius, PotsdamFachanwalt für Verkehrsrecht und Strafrecht

Herr Eplinius, ich trage oft Kopfhörer beim Fahren. Jetzt habe ich gehört, dass dies verboten ist. Stimmt das? Diana T., Teltow

Kopfhörer sind nicht verboten, können aber zu Problemen führen: Weiterlesen

Kopfhörer im Straßenverkehr… Verboten?

VERKEHRSRECHT-Tipps von Rechtsanwalt Mark Eplinius, Potsdam

Fachanwalt für Verkehrsrecht und Strafrecht

 

Herr Eplinius, ich trage oft Kopfhörer beim Fahren. Jetzt habe ich gehört, dass dies verboten ist. Stimmt das? Diana T., Geltow

Nicht unbedingt. Allerdings kann das Tragen eines Kopfhörers unter Umständen zu Problemen führen: Weiterlesen

Unfall mit geliehenem Auto… Wer zahlt?

VERKEHRSRECHT-Tipps von Rechtsanwalt Mark Eplinius, Potsdam

Fachanwalt für Verkehrsrecht und Strafrecht

Mal eben kurz ein Auto leihen und losfahren? Solange alles unfallfrei bleibt -kein Problem. Aber wer zahlt eigentlich, wenn etwas passiert? Weiterlesen

Fahrgemeinschaften… Was Sie beachten sollten!

VERKEHRSRECHT-Tipps von Rechtsanwalt Mark Eplinius, Potsdam

Fachanwalt für Verkehrsrecht und Strafrecht

 

Herr Eplinius, ich beabsichtige demnächst wegen der Spritpreise eine Fahrgemeinschaft mit 3 Personen zur Arbeit zu gründen. Muss ich dabei irgendwas beachten? Willi H., Babelsberg

 

Die Vorteile sind jedem klar: Es ist billiger, geselliger und meist auch schneller als Bus und Bahn. Der Fahrer sollte aber auch die –oft glücklicherweise nur theoretischen- Risiken bedenken: Weiterlesen

Kopfhörer im Straßenverkehr… Verboten?

VERKEHRSRECHT – Tipps von Rechtsanwalt Mark Eplinius, Potsdam, Fachanwalt für Verkehrsrecht und Strafrecht

Herr Eplinius, ich trage oft Kopfhörer beim Fahren. Jetzt habe ich gehört dass dies verboten ist. Stimmt das? Monique R., Teltow

Nicht unbedingt. Weiterlesen

Nicht auf’s Blinken verlassen…

VERKEHRSRECHT – Tipps von Rechtsanwalt Mark Eplinius, Potsdam, Fachanwalt für Verkehrsrecht

Herr Eplinius, vor kurzem kam es fast zum Unfall: Ich wollte aus einer Neben-  auf die Hauptstraße einfahren; ein von links herannahendes Fahrzeug blinkte, um in meine Straße einzufahren. Ich fuhr schon fast an, als der Blinker aus ging und das Fahrzeug geradeaus weiterfuhr. Wer hätte hier bei einem Unfall Schuld gehabt? Sabrina T., Teltow

Weiterlesen

Adressen in Potsdam

EPLINIUS
Rechtsanwälte

Fachanwaltskanzlei


Am Silbergraben 22
14480 Potsdam
-Hauptbüro-


David-Gilly-Str. 1
14469 Potsdam
-Zweigstelle Bugapark-



Tel.: 0331 / 231 801 -0
Fax: 0331 / 231 801 -10
Mail: kanzlei(at)eplinius.de

WhatsApp:0157/ 859 12 122