Mark Eplinius

Fachanwalt für Verkehrsrecht
Fachanwalt für Strafrecht


Tätigkeitsschwerpunkte:

Biografie:

  • geboren 1970 in Potsdam
  • Studium an der Universität Potsdam
  • 2000 Zulassung als Rechtsanwalt
  • 2001 Gründung der Kanzlei „Eplinius & Partner“
  • 2006 Gründung der Kanzlei „Eplinius Rechtsanwälte“
  • Fachanwalt für Verkehrsrecht
  • Fachanwalt für Strafrecht
  • Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins
  • Mitglied der Rechtsanwaltskammer des Landes Brandenburg
  • Mitglied des Potsdamer Anwaltvereins
  • Dozent bei privatem Bildungsträger
  • Beiratsmitglied der Landesverkehrswacht Brandenburg

 

Fortbildungen:

 

2006

  • „Fachanwalts-Lehrgang Verkehrsrecht“

Verkehrshaftungsrecht / Verkehrszivilrecht, insb. Sach- Personenschaden / Der Verkehrssachverständige / Verkehrsmedizin / Toxikologie / Versicherungsrecht / Verkehrsverwaltungsrecht, Recht der Fahrerlaubnis / Verkehrsstrafrecht / Ordnungswidrigkeitenrecht

2007

  • „Fachanwalts-Lehrgang Strafrecht“

Der Anwalt als Strafverteidiger / Fremdgeld, Geldwäsche / Durchsuchung, Beschlagnahme / Das Ermittlungsverfahren; Untersuchungshaft / Die Hauptverhandlung; Zeugen- und Glaubwürdigkeitsfragen / Materielles Recht anhand aktueller Rechtsprechung / Recht der Strafzumessung / Kapitalstrafrecht / Umgang mit dem Sachverständigen, Kriminalistik / Revisionsrecht / Rechtsmedizin; Psychiatrie / Betäubungsmittelstrafrecht; Steuerstrafrecht; Wirtschaftsstrafrecht / Vermögensabschöpfung / Verkehrsstrafrecht, Ordnungswidrigkeiten / Technische Analyse von Verkehrsunfällen / Jugendstrafrecht / Strafvollstreckung und Strafvollzug

  • „Verkehrsstrafrecht und Verkehrsordnungswidrigkeitenrecht“ Berlin
  •  „Abwicklung von Verkehrsunfällen“ Berlin

2008

  • „Straßenverkehrsdelikte und ihre typischen Probleme in der anwaltlichen Praxis“
  • „Das Gutachten im Strafprozeß“
  • „Der Personenschaden beim Verkehrsunfall“
  • „Bußgeld – Punkte – Fahrverbot“

2009

  • „Verkehrsordnungswidrigkeiten“, Hamburg
  • „Verteidigung in Verkehrsbußgeldsachen“, Köln
  • „Erfolgreiche Verteidigungsstrategien Strafrecht“, Berlin

2010

  • „Erfolgreiche Verteidigungsstrategien Strafrecht“, Hamburg
  • „Straßenverkehrsdelikte und ihre typ. Probleme“, Köln
  • „Verteidigung in Verkehrs- und Bußgeldsachen mit Fahrerlaubnisrecht“, Leipzig

2011

  • „Neues aus der KFZ-Haftpflichtversicherung“, Hamburg
  • „Aktuelles zum Personenschaden“, Hamburg
  • „Neues aus der Rechtsschutzversicherung“, Hamburg

2012

  • „Das neue Punktesystem“, Leipzig
  • „Rechtssprechung des BGH aus erster Hand“, Mallorca
  • „Aktuelle Fragen des Verkehrsstraf- und Ordnungswidrigkeitsrechtes“, Potsdam

2013

  • „Aktuelles Verkehrsrecht 2013“, Leipzig
  • „Update zum Strafprozessrecht“, Leipzig

2014

  • „Praxiswissen des Anwalts zum Verkehrsrecht 2014, Führerscheinmaßnahmen, Punkte vermeiden, Schadensregulierung“, Leipzig
  • „Update zum Strafprozessrecht 2014 „, Leipzig

2015

  • „Unfallregulierung effektiv“, Online-Seminar IWW Januar 2015

Adresse

EPLINIUS
Rechtsanwälte

Fachanwaltskanzlei


Am Silbergraben 22
14480 Potsdam
-Hauptbüro-


David-Gilly-Str. 1
14469 Potsdam
-Büro Bornstedt-



Tel.: 0331 / 231 801 -0
Fax: 0331 / 231 801 -10
Mail: kanzlei(at)eplinius.de

WhatsApp:0157/ 859 12 122