Punktereform – Bei Acht ist Schluss!

VERKEHRSRECHT-Tipps von Rechtsanwalt Mark EpliniusPotsdamFachanwalt für Verkehrsrecht und Strafrecht

Ab 1. Mai gibt es ein neues Punktesystem in Flensburg. Der Führerschein ist zwar schon bei 8 Punkten weg, es gibt jedoch nur noch 1 bis 3 Punkte für Verkehrsvergehen. Neue Punkte verlängern die Löschung alter Punkte nicht mehr. Jeder Verstoß wird einzeln wie folgt gelöscht:

  •             Verstöße mit 1 Punkt               2,5 Jahre
  •             Verstöße mit 2 Punkten            5 Jahre
  •             Verstöße mit 3 Punkten           10 Jahre

Bisherige alte Punkte werden leider nicht gelöscht, jedoch umgerechnet:

  •             1-3 Punkte                  1 Punkt
  •             4-5 Punkte                  2 Punkte
  •             6-7 Punkte                  3 Punkte
  •             8-10 Punkte                4 Punkte
  •            11-13 Punkte               5 Punkte
  •            14-15 Punkte               6 Punkte
  •            16-17 Punkte               7 Punkte

Ein Seminar bringt 1 Punkt Abzug, ist jedoch nur bis zum Stand von 5 Punkten möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Adressen in Potsdam

EPLINIUS
Rechtsanwälte

Fachanwaltskanzlei


Am Silbergraben 22
14480 Potsdam
-Hauptbüro-


David-Gilly-Str. 1
14469 Potsdam
-Zweigstelle Bugapark-



Tel.: 0331 / 231 801 -0
Fax: 0331 / 231 801 -10
Mail: kanzlei(at)eplinius.de

WhatsApp:0157/ 859 12 122