Monatsarchive: Oktober 2013

Blitz-Marathon… Was machen mit dem Bußgeldbescheid?

VERKEHRSRECHT-Tipps von Rechtsanwalt Mark Eplinius, Potsdam

Fachanwalt für Verkehrsrecht und Strafrecht

Herr Eplinius, beim Blitz-Marathon wurde ich vom Radar erfasst, obwohl sich noch ein weiteres Auto direkt neben mir befand. Kann es sein, dass das Messgerät fehlerhaft arbeitete? Was kann ich mit dem Bescheid machen? Jürgen V., Teltow Weiterlesen

Das Umfahren einer roten Ampel

VERKEHRSRECHT-Tipps von Rechtsanwalt Mark Eplinius, Potsdam

Fachanwalt für Verkehrsrecht und Strafrecht

Herr Eplinius, an unserer Kreuzung in Bornstedt nutze ich manchmal das Gelände der Jet-Tankstelle, um nicht an der roten Ampel warten zu müssen. Darf ich das eigentlich? Sara M., Babelsberg Weiterlesen

Unfall: Anwaltskosten werden ersetzt!

VERKEHRSRECHT-Tipps von Rechtsanwalt Mark Eplinius, Potsdam

Fachanwalt für Verkehrsrecht und Strafrecht

Unfallopfer haben einen Anspruch darauf, dass die gegnerische Versicherung ihnen den Anwalt bezahlt. Weiterlesen

Vorsicht bei Verkehrszeichen mit „werktags“…!

VERKEHRSRECHT-Tipps von Rechtsanwalt Mark Eplinius, Potsdam

Fachanwalt für Verkehrsrecht und Strafrecht

Herr Eplinius, oft steht auf Verkehrsschildern der Zusatz „werktags“. Für welche Tage genau gilt das dann? Kai S., Stahnsdorf Weiterlesen

Adresse

EPLINIUS
Rechtsanwälte

Fachanwaltskanzlei


Am Silbergraben 22
14480 Potsdam
-Hauptbüro-


David-Gilly-Str. 1
14469 Potsdam
-Büro Bornstedt-



Tel.: 0331 / 231 801 -0
Fax: 0331 / 231 801 -10
Mail: kanzlei(at)eplinius.de

WhatsApp:0157/ 859 12 122