Monatsarchive: Juli 2011

„Verdeckte“ Verkehrsschilder sind nicht wirksam

VERKEHRSRECHT Tipps von Rechtsanwalt Mark Eplinius, Potsdam, Fachanwalt für Verkehrsrecht

Verkehrsschilder, die zugewachsen sind, entfalten keine Wirkung. Weiterlesen

Immer wieder: Fehlerhaftes Messverfahren!

VERKEHRSRECHT – Tipps von Rechtsanwalt Mark Eplinius, Potsdam, Fachanwalt für Verkehrsrecht

Lange Zeit galt es in der Rechtsprechung als umstritten, ob das Geschwindigkeitsmessgerät Poliscan Speed als sog. „standardisiertes Messverfahren“ gilt und damit praxistauglich für die Geschwindigkeitsüberwachung ist. Verschiedene Gerichte hatten erhebliche Zweifel an diesem Messverfahren, so dass viele Verfahren mit Freisprüchen endeten oder eingestellt wurden.

Weiterlesen

Abschleppen vom Supermarktparkplatz

VERKEHRSRECHT – Tipps von Rechtsanwalt Mark Eplinius, Potsdam, Fachanwalt für Verkehrsrecht

Herr Eplinius, aufgrund der fehlenden Parkplätze in der Innenstadt würde ich mich manchmal gern auf den Parkplatz eines Supermarktes stellen. Ist das irgendwie gefährlich? Martin G., Babelsberg

Weiterlesen

Richtiges Radfahren…

VERKEHRSRECHT – Tipps von Rechtsanwalt Mark Eplinius, Potsdam, Fachanwalt für Verkehrsrecht


Herr Eplinius, als Radfahrer bin ich mir manchmal unsicher, welche Verkehrsregeln für mich gelten. Können Sie mir ein paar Tipps geben? Horst M., Michendorf

Hier sind die wichtigsten Besonderheiten:

Weiterlesen

Adresse

EPLINIUS
Rechtsanwälte

Fachanwaltskanzlei


Am Silbergraben 22
14480 Potsdam
-Hauptbüro-


David-Gilly-Str. 1
14469 Potsdam
-Büro Bornstedt-



Tel.: 0331 / 231 801 -0
Fax: 0331 / 231 801 -10
Mail: kanzlei(at)eplinius.de

WhatsApp:0157/ 859 12 122